.


"Oft entwickeln Geschehnisse eine Geschwindigkeit, eine Dynamik, die später den Rückblick erschwert. Der Anfang ist dann verloren gegangen, hat sich versteckt wie ein kleines Frühjahrsblümchen im dicht begrünten Wald. Aber wie die Sache mit dem Mantelmann begann, das kann ich noch ganz genau sagen, jede Einzelheit ist mir im Gedächtnis als wäre es erst gestern gewesen..... "


Szenische Lesung unter Mitwirkung von Volker Effelsberg, Katrin Gauger, Christian Hardick, Verena Liebers, Jürgen Seifert.
Der Text wurde beim Oberhausener Literaturpreis 2002 mit dem zweiten Preis ausgezeichnet.
pixel der_mantelmann


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok